K 510

K510-GH

K510-GH

Der K510-GH ist ein Hochleistungs-Gebirgsharvester mit einer innovativen modularen Kippmastplattform mit Konstant-Seilzugkraft, deutlich reduzierten Betriebskosten, erhöhten Ertragsleistungen und verbesserter Ergonomie zur Bergauf- und Bergabseilung sowie für ebenes Gelände, welcher hauptsächlich in der Vor- und Endnutzung eingesetzt wird.

Die Highlights der neuesten ultimativen Generation

Der einzigartige Prozessor mit Power und Zusatzgreifer

Ein servicefreundlichers starker Prozessor mit extremer Vorschubkraft und einem großen Greifer der ein einfaches und schnelles Poltern ermöglicht.

  • Obermesser und zwei Flügelmesser
  • Zewei starke Astmesser
  • sehr großer starker Zusatzgreifer
  • mehrfachgreifen mit Astmesser und Zusantzgreifer möglich
  • Zupfsäge
  • Hauptsäge

Das besonder am Koller P60 ist die strke Vorschubkraft und der große Zusatzgreifer.

Mit den Astmesser und dem Zusatzgreifer ist ein Mehrfachgreifen wie bei eimem Sammler möglich, was das Poltern wesentlich vereinfacht.

Die modernste Kran Kabine

Die neue Kollerkabine bietet ein Maximum an Sicherheit und Komfort

  • den maximal größten Rundumblick in alle Richtungen mit Dachfenster
  • getönte Sicherheitsscheiben
  • optional mit Heizung und elektronischer Zusatzverdunkelung
  • sehr großes, ergonomisch angeordnetes Bediendisplay
  • ergonomischer luftgefederter Sitz
  • integrierte 230V Spannungsversorgung
  • Autoradio mit Koller Sound System
  • Klimaanlage mit schonender gleichmäßier Belüftung
  • entspricht den ROPS, FOPS und OPS Bedingungen und hat zusätzlich eine kratzfeste Sicherheitsverglasung
  • Scheibenwischer Anordnung außerhalb des Sichtbereichs

Ein absolutes Must-have ist natürlích auch die zweite Seitentür, durch diese ist ein Arbeiten mit offener Kabine immer möglich, was für wesentlich mehr produktivität sorgt. Unsere Kunden schätzen es sehr, dass dadurch auch bei ausgeschaltener Klimaanlage keine Stauwärme entsteht.

Ein weiteres wesentliches Sicherheitsmerkmal ist, dass die Kabine nicht in der Gefahrenzone unter dem Tragseil angeordnet ist.

High Speed Winden mit Planetengetriebe

Die neue dreh- und nivellierbare Windeneinheit wird immer so ausgerichtet, dass die Arbeitswinden Montagewinde und Abspannwinden immer direkt in die Seiltrasse zeigen.

Die extra großen Arbeitswinden befinden sich direkt unter den Einlaufrollen und ermöglichen daher eine einwandfreie saubere Wicklung.

Das einziartige neue Konzept beeidruckt zudem durch die konstante Zugkraft und eine perfekte Wicklung auf allen Winden.

  • perfekte Wicklung durch Anordnung der Arbeitswinde unter der Einlaufrolle
  • Zwangsausspulung an der Einlaufrolle
  • konstante Zugkraft auf den Arbeitswinden
  • High Speed Winden mit Planetengetriebe
  • die optionale Haspelwinde mit Ausrichtung in die Seiltrasse
  • paralleler Windenbetrieb aller Winden

Ein wesentliches Sicherheitsmerkmal ist, dass die Arbeitswinden nach der geltenden Seilkrannorm vor dem Eingriff bzw. der Einzugsgefahr in laufende Winden geschützt sind und somit alle Sicherheitkritärien erfüllen.

Tragseiltrommel mit automatischer Wickelvorrichtung

Die Tragseiltrommel verfügt über ein sehr großes Speicherfach mit einer schonenden Seileinleitung.

Die einzigartige Tragseileinleitung mit der integrierten automatisierten Spulfunktion bietet eine schnelle und sichere Arbeitsweise mit höchstem Bedienkonfort.

  • perfekte Wicklung durch die automatisierte Wickelvorrichtung
  • extra breites Spannfach
  • Volle Integration in die Automatisierung und in die Funksteuerung

Die gut einsehbare automatisierte Tragseileinheit bietet ein sicheres Arbeiten bei kürzesten Montagezeiten.

Einzigartiges Abspannwindenkonzept

Die neue drehbare und nivilierbare Windeneinheit ermöglicht es, dass die Abspannwinden immer auf der hinteren Seite sind. Diese sind auch in Arbeitshöhe und müssen nicht über einen Aufstieg bedient werden. Durch die Anordnung auf der hinteren Seite ist eine kreuzungsfreie Abspannung immer möglich. Das extra große Spannfach ermöglicht eine einfache Handhabung und die Abspannwinden werden über Funk in beiden Richtungen bedient.

  • 5 Abspanntrommel
  • 75m Seilfassung
  • paralleler Windenbetrieb aller Winden
  • Beidseitige Funkgesteuerte Abspannwinden in Arbeitshöhe
  • große Spannfächer in den Abspanntrolleln

Das stabile und gut bedienbare Konzept mit den neuartigen Klinken begeistert alle Seilprofis.

Mastkopf für bis zu sechs Abspanntrolleln

Der Mastkopf hat die schwenkbaren Umlenkrollen  fix eingefasst und bietet dadurch eine eine optimale sichere Seilführung.

  • bis zu sechs Abspanntrommeln
  • schwenkbare Lagerung
  • Schwenkbare Rollen für Montageseil, Zugseile und Tagseil

Die Umlenkrollen der Abspannseile sind gegenüber vom Tragseil angeordnet und ermöglichen dadurch ein sicheres Abspannen.

Teleskopmast

Der Starke K510 ist optional mit einem Teleskopmast ausgestattet.

  • Automatisierte Selbstverriegelung
  • 1. Arbeitshöhe 11,5m
  • 2. Arbeitshöhe 13 m
  • 3. Arbeitshöhe 14,5m
  • Mast vor dynamischen Belastungen geschützt
  • keine überkreuzten Seile entlang der Mastführung

Das besonder am Koller Teleskopmast ist die automatische Selbstverriegelung in drei verschiedenen Stellungen.

Image

große Display, Montagefunk und übertragbares Bedienpaneel

 

Bei der neuen Generation wurde auf modernste Automatisierung am neuesten Stand der Technik gesetzt. Ein besonderes Highlight ist auch die kleine ergonomische Funksteuerung die den besten Bedienfomfort bietet. Das Foto vom neuen Funk folgt noch und wird auf der Klagenfurter Messe erstmals vorgestellt. Mit diesem Konzept wurden langjährige Kundenwünsche umgesetzt. Eine integrierte Datenablage in der Koller Cloud steht optional zur Verfügung.

  • neueste Generation in der Steuerungstechnik
  • sehr großes, helles Bediendisplay
  • kostengünstige, integrierte Fernwartung über eigene Mobil Datenanbindung
  • neue, kleine ergonomische Funkfernsteuerung zur einfachen Maschinenbedienung
  • integrierte Funkantenne
  • ergonomisches Tragen am Körper mit einer Einhandbedienung

 

Die neue Koller Multimatik begeistert alle Kunden und Maschinenfahrer und erleichtert das Arbeiten von der Aufstellung bis zum laufendem Betrieb.

TECHNISCHE DATEN

Einstellbare Konstantzugkräfte können auf Kundenwunsch geändert werden.

ZUGKRAFT
Tagseil 150 kN (15 t)
Zugseil 47 kN (4,7 t) konstant / einstellbar
Umlaufseil up to 47 kN (4,7 t) konstant / einstellbar
Montageseil 16 kN (1,6 t) konstant
SEILFASSUNGEN  
Tragseil 1.000 m Ø 22 mm verdichdet
Zugseil 1.250 m Ø 12 mm verdichdet
Umlaufseil 2.000 m Ø 11 mm verdichdet
Montageseil 2.200 m Ø 7 mm
   
Abspannseile

6x75 m Ø 20 mm

Alternativ 5-6x85 m Ø 18 mm verdichtet

Produktkatalog

Image

Informieren Sie sich jetzt über alle Highlights und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch. Unser Vertrieb informiert Sie gerne über alle Neuerungen und optionalen Ausstattungsmöglichkeiten.

Bildergalerie

Zubehörkatalog

Koller Gesamtkatalog

Kontakt

Koller GmbH
Kufsteiner Wald 26
A-6334 Schwoich bei Kufstein
T: +43 5372 63257
F: +43 5372 63257 -7

www.kollergmbh.com

undpasst

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.